Arbeitssicherheit

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Ihr erklärtes Ziel ist, dass Ihre Mitarbeiter Ihr Unternehmen am Ende des Arbeitstages genauso gesund verlassen, wie sie es am Morgen betreten haben. ​Das verhindert nicht nur gesundheitsbedingten Ausfall von Arbeitskräften, es erhöht auch die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter und schafft Vertrauen.

Als externe Sicherheitsfachkraft unterstützen wir Sie, die gesetzlichen Vorgaben bezüglich der Arbeitssicherheit zu erfüllen.
Diese sind im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), den zugehörigen Verordnungen (z.B. Arbeitsstättenverordnungen (ArbStättV), Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Biostoffverordnung (BioStoffV) etc.) und den Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) sowie im Vorschriften- und Regelwerk der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherungsträger (DGUV) festgeschrieben.

Wir helfen Ihnen, Gefährdungen rechtzeitig zu erkennen und die notwendigen Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen Ihrer Mitarbeiter zu ergreifen.

Unsere Leistungen als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Beratung und Aufgabenwahrnehmung gemäß gesetzlicher Vorgaben im Bereich des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung bei Ihnen vor Ort.
  • Unterstützung beim Aufbau der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation
  • Pro Aktive Beratung zu allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Gesetzlich geforderte und anlassbezogene Schulung und Sicherheitsunterweisung Ihrer Mitarbeiter zur Sicherstellung, dass Ihre Mitarbeiter die geforderten Vorgaben des Arbeitsschutzes richtig umsetzen.
  • Regelmäßige Betriebsbegehungen zur Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Ihrem Unternehmen (ohne dabei die betrieblichen Abläufe zu stören).
  • Organisation, Steuerung und Durchführung der gesetzlich geforderten Gefährdungsbeurteilungen
  • Überprüfungen der Wirksamkeit der getroffenen Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Beratung zu neuen Arbeitsmitteln, Maschinen, Arbeitsverfahren und Gefahrstoffen
  • Überprüfung der Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen auf Vollständigkeit, Vorgabenkonformität und Aktualität
  • Erstellen von individuellen Betriebsanweisungen
  • Beratung bei der Auswahl und der Verwendung von Körperschutzmitteln
  • Organisation und Durchführung von Arbeitsschutzausschusssitzungen
  • Lückenlose Dokumentation aller durchgeführten Tätigkeiten und Übersendung der Protokolle im Anschluss. 
  • Erstellung des Jahresberichtes
  • Durchführung von Unfalluntersuchungen und Verfassen von Unfalluntersuchungsberichten sowie Entwickeln und Vorschlagen von Maßnahmen zur zukünftigen Vermeidung
  • Bei Bedarf unterstützen wir sie fachlich bei Behördenbesuchen sowie bei geforderten Stellungnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz.

​​​​​​​Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen.

​​​​​​​Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich der Arbeitssicherheit zu ermitteln.

Gefahrgut

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

In Ihrem Unternehmen werden gefährliche Güter empfangen, transportiert oder versendet? Dann benötigen Sie möglicherweise einen Gefahrgutbeauftragten gemäß Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV).
Die Aufgaben können von einem externen Gefahrgutbeauftragten wahrgenommen werden.​​​​​​​

​​​​​​​Unsere Leistungen als Gefahrgutbeauftragter
  • Beratung der Unternehmensführung in allen Belangen des Gefahrguts 
  • Überwachung der Einhaltung der Vorschriften für die Beförderung gefährlicher Güter
  • Schriftliche Dokumentation der Beratungstätigkeiten
  • Erstellung von Berichten bei Gefahrgutunfällen
  • Gesetzeskonforme und regelmäßige Unterweisung der Mitarbeiter und Ausstellen von Teilnahmebescheinigungen
  • Erstellung der Jahresberichte
  • Aufbewahrung der Dokumente für die geforderten Fristen
  • Unterstützung bei Kontrollen durch die zuständigen Behörden

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um das Thema Gefahrgut in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich des Gefahrgutes zu ermitteln.

Sicherheitsbeauftragte - Grund- und Wiederholungsschulung

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Schulung auf Anfrage.

Arbeitshygiene

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Unter Arbeitshygiene  versteht man die Antizipation, Anerkennung, Bewertung, Kontrolle und Bestätigung des Schutzes vor Gefahren aus der Arbeitsumgebung bei der Arbeit, die zu Verletzungen, Krankheiten oder zum Unwohlbefinden der Arbeitnehmer führen können.

Diese Gefahren oder Stressfaktoren werden typischerweise in die Kategorien 
- physikalische (z.B. Lärm, Vibrationen, Klima), 
- chemische (z.B. Gefahrstoffe, Dämpfe, Ausgasungen), 
- biologische (z.B. Schimmelpilze, Bakterien, Viren), 
- ergonomische (z.B. Gestaltung von Arbeitsplätzen und –mitteln) und
- psychosoziale (z.B. Kundenkontakt, Zusammenarbeit mit Kollegen und Vorgesetzten) 
Einflussfaktoren unterteilt.

Die Beurteilung des Arbeitsumfeldes und die Erkennung solcher Einflussfaktoren bzw. deren Wechselwirkung ist die Aufgabe von Fachkräften im Bereich der Arbeitssicherheit und des betrieblichen Gesundheitsschutzes.

Unsere Leistungen als Arbeitshygieniker
  • Erkennung und Beurteilung von Einflussfaktoren auf die Arbeitshygiene
  • messtechnische Überwachungen (für physikalische, chemische und biologische Einflussfaktoren)
  • Vorortbesichtigung / Begutachtungen der Arbeitsplätze
  • Befragungen von Mitarbeitern und Führungskräften

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um die Arbeitshygiene in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich der Arbeitshygiene zu ermitteln.

Abfall

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

In Ihrem Unternehmen wird ein Abfallbeauftragter gemäß Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) gefordert? Die damit verbunden Auflagen können Sie auch extern wahrnehmen lassen. Wir übernehmen wir die Aufgaben gemäß Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV).

Unsere Leistungen als Abfallbeauftragter gemäß Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV)
  • Beratung der Unternehmensleitung und der Betriebsangehörigen in Angelegenheiten, die für die Abfallvermeidung und Abfallbewirtschaftung relevant sind.
  • Überwachung und Kontrolle der betrieblichen Abfallwirtschaft (Wege der Abfälle von ihrer Entstehung oder Anlieferung bis zu ihrer Verwertung oder Beseitigung)
  • Entwicklung von Konzepten zur Einführung und Umsetzung umweltfreundlicher und abfallarmer Verfahren (Abfallmanagement)
  • Durchführung von Stoffanalysen
  • Erstellung der Abfallbilanz
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Unterstützung bei der Einstufung des Abfalls (AVV-Nummern)
  • Unterstützung bei der Auswahl der Entsorgungsfachbetriebe
  • Begehung und Überwachung der Betriebsstätten
  • Kontrolle der Entsorgungsfachbetriebe
  • Erstellung der Jahresberichte

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um das Thema Abfall in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich des Abfalls zu ermitteln.

Befähigte Person zur Prüfung von austauschbaren Kipp- und Absetzbehältern

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Schulung auf Anfrage.

Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Ein gutes Arbeitsumfeld kann den zum Teil mehrmonatigen Ausfall von Mitarbeitern durch Arbeitsunfähigkeit infolge psychischer Erkrankungen verhindern. Diesbezügliche Gefährdungen können frühzeitig erkannt werden. Eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen zahlt sich somit langfristig aus – besonders in Krisenzeiten, z.B. wegen betrieblicher Umstrukturierungen, einer Pandemie oder anderer immenser Herausforderungen. Wohlbefinden und psychische Gesundheit sind wichtige Voraussetzungen, damit Mitarbeiter über lange Zeit motiviert und leistungsfähig bleiben.

Die detaillierte Erfassung und Auswertung betrieblicher Prozesse und Tätigkeiten bietet zusätzlich den Vorteil, das auf Basis der ermittelten Daten sich Möglichkeiten zur Optimierung der Arbeitsabläufe entwickeln lassen (z.B. Vermeidung von Doppelarbeit, Reduzierung von Stillstands- und Wartezeiten).
Ebenso können die Erkenntnisse genutzt werden, um auf die Gestaltung des organisationalen Umfeldes Einfluss zu nehmen (z.B. durch bedarfsspezifische Qualifizierungen, Anpassung der Kernarbeitszeiten, Entwicklung von Belohnungssystemen), um besser den Bedürfnissen Ihrer  Mitarbeiter gerecht zu werden und so Erfahrungs- und Wissensträger an Ihr Unternehmen zu binden.


Unsere Leistungen im Bereich der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung
  • Wir bieten Ihnen die Erfassung und Analyse bestehender psychischer Belastungen auf Basis wissenschaftlich anerkannter Kriterien. Dabei werden Ressourcen sichtbar gemacht, Risiken aufgezeigt und Maßnahmen zur Optimierung des Arbeitsumfelds und Arbeitsprozessen entwickelt und vorgeschlagen.
  • Mit Hilfe der von uns entwickelten digitalen Toolbox INPOLO® ist es uns möglich, jede Tätigkeit in Ihrem Unternehmen - vom Montagearbeitsplatz über Verwaltungstätigkeiten bis hin zum Außendienst – systematisch und effizient zu erfassen und abzubilden.
  • Für die Beurteilung der psychischen Belastungen nach §5 ArbSchG nutzen wir unter anderem die Checklisten zur Erfassung von Fehlbeanspruchungsfolgen (ChEF), welche "hier" verfügbar sind. Die kostenlosen Excel®-Tools zur Auswertung können Sie hier herunterladen:
Ausw-GB+ChEF+-+Befragung1.2.xlsx          Ausw-GB+ChEF+-+Beobachtung1.2.xlsx​​​​​​​
  • Durchführung von Analyse-Workshops in denen Ihre Mitarbeiter für jede erkannte Belastung einen Lösungsvorschlag erarbeiten. So erarbeiten die Betroffenen selbst aktiv Lösungsvorschläge. Dadurch erhalten Sie einen Überblick über die Belastungssituation Ihrer Mitarbeiter und können auf Basis der Lösungsvorschläge mit entsprechenden Maßnahmen gegensteuern. Im Workshop werden Aspekte der Arbeitsorganisation, der Arbeitsinhalte, der Arbeitsmittel, der Arbeitsumgebung und soziale Beziehungen betrachtet.
  • Die standardisierte, anonyme Mitarbeiterbefragung ist ebenfalls ein effizientes Mittel zur Identifizierung möglicher psychischer Belastungen am Arbeitsplatz. Dabei beraten und unterstützen wir Sie bezüglich der Durchführung wie Art der Befragung (online oder Fragebogen), Auswahl und Definition der Befragungsgruppe, Datenschutz, Anonymität, Auswertung (intern oder extern) etc. Bei der Durchführung der Maßnahmen zur Gefährdungsbeurteilung bewerten wir ebenso die Arbeitssituation in Hinblick auf vorhandenes Potential zur betrieblichen Gesundheitsförderung und unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit der BGF Koordinierungsstelle.


Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich der psychischen Belastung bei der Arbeit zu ermitteln.

Befähigte Person für die Prüfung und Abnahme von Gerüsten während der Nutzungsphase

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Schulung auf Anfrage.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Der demografische Wandel in der Arbeitswelt erfordert von Ihnen als Arbeitgeber möglicherweise mehr Maßnahmen als das Arbeitsschutzgesetz fordert. Es reicht nicht mehr aus, dass die Arbeit sicher ist, sondern die zunehmende Arbeitsbelastung auch von den Beschäftigten bewältigt werden kann.
Unterstützend können hier Maßnahmen der sogenannten betrieblichen Gesundheitsförderung wirken.

Seitens der BGF Koordinierungsstelle werden hierzu im Internet umfangreiche Informationen angeboten: Beratung zu Gesundheit am Arbeitsplatz – BGF Koordinierungsstelle (bgf-koordinierungsstelle.de)

Unsere Leistungen im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Bei der Durchführung der Maßnahmen zur Gefährdungsbeurteilung bewerten wir ebenso die Arbeitssituation in Hinblick auf vorhandenes Potential zur betrieblichen Gesundheitsförderung und unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit der BGF Koordinierungsstelle.

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um die betriebliche Gesundheitsförderung in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung zu ermitteln.

Betrieblicher Brandschutzhelfer

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Schulung auf Anfrage.

Gefahrstoffe

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Gefahrstoffe stellen eine besondere Gefährdung am Arbeitsplatz dar. Betroffen sind die Aspekte des Arbeitsschutzes, des Umweltschutzes und des Brandschutzes. 
Unternehmer sind verpflichtet im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung gemäß § 6 Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen (Gefahrstoffverordnung - GefStoffV) zu ermitteln, ob sich durch den Umgang mit oder die Lagerung von Gefahrstoffen Gefährdungen für die Beschäftigten oder andere Personen ergeben. Die daraus sich ableitenden Einzelmaßnahmen sind komplex und umfangreich und erfordern eine entsprechende Expertise. 
Die wichtigsten gesetzlichen Vorschriften hierzu sind:
- Technische Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 510 „Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern“
- Technische Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 509 „Lagern von flüssigen und festen Gefahrstoffen in ortsfesten Behältern sowie Füll- und Entleerstellen für ortsbewegliche Behälter“
- Technische Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 520 „Errichtung und Betrieb von Sammelstellen und Zwischenlagern für Kleinmengen gefährlicher Abfälle"


Unsere Leistungen im Bereich der Gefahrstoffe

Wir unterstützen sie bei den umfangreichen, gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen, u.a. durch
  • Beratung bei der Lagerung gefährlicher Stoffe
  • Auswertung der Sicherheitsdatenblätter
  • Erstellung des geforderten Gefahrstoffverzeichnisses
  • Erstellung eines Maßnahmenkatalogs
  • Begehung und Überwachung der Betriebsstätten

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um die Gefahrstoffe in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich der Gefahrstoffe zu ermitteln.

Betrieblicher Brandschutz

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Vorbeugender Brandschutz sichert die Existenz Ihres Unternehmens und hilft, im Schadensfall zu bestehen, Liefertermine einzuhalten und den Schaden möglichst gering zu halten – und rettet Menschenleben!

Zwingend erforderlich ist die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten nur, wenn dieser baurechtlich beziehungswiese in einer entsprechenden Sonderbauvorschrift gefordert wird. Jedoch fordert das Arbeitsschutzgesetz, dass Arbeitgeber geeignete Maßnahmen zur Brandbekämpfung zu treffen haben. Sie können diese Aufgabe in externe Hände geben.
Die Vorteile, wenn Sie einen externen Brandschutzbeauftragte beauftragen:
- Der externe Brandschutzbeauftragte kümmert sich ausschließlich um den Brandschutz. Die Aufgaben rücken durch keine anderen Tätigkeiten in den Hintergrund.
- Es fallen weder Ausbildungs- noch Fortbildungskosten an. Zudem entstehen keine Kosten durch Arbeitszeitausfall.

Unsere Leistungen als betrieblicher Brandschutzbeauftragter

Wir kommen aus der Praxis und haben ein großes Netzwerk von Feuerwehrangehörigen und sind damit echte Brandschutzexperten.

Wegner + Lehmann hat die beiden Sichtweisen, die des Unternehmers und die der Feuerwehr. Wir unterstützen sie bei den umfangreichen, gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen, u.a. durch
  • regelmäßige Begehungen im Betrieb
  • Beurteilungen der Brandgefährdungen
  • Durchführung von Schulungen sowie Brandalarm- und Räumungsübungen
  • Erstellen einer Brandschutzordnung inkl. Alarmplan
  • Mitwirkung bei Brandschutzplänen und eines Brandschutzkonzeptes
  • Ermittlungen von Brand- und Explosionsgefahren

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um den betrieblichen Brandschutz in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich des betrieblichen Brandschutzes zu ermitteln.

Austauschbare Kipp- und Absetzbehälter

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Der Unternehmer ist für den betriebssicheren Zustand der Behälter verantwortlich. Dieser Nachweis wird durch die jährliche Prüfung erbracht. Für diese Prüfungen kann ein geschulter Mitarbeiter des Unternehmens bestellt werden.

Gesetzliche Vorgaben sind:
- Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV )
- DGUV Information 214-016 - Sicherer Einsatz von Absetzkippern (BGI 5004).


Unsere Leistungen im Bereich der Prüfung austauschbarer Kipp- und Absetzbehälter
  • Durchführung der gesetzlich geforderten Prüfungen durch uns
  • Schulung und Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter, um zukünftig die erforderlichen Prüfungen in eigener Verantwortung durchzuführen.

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um die Prüfung der austauschbaren Kipp- und Absetzbehälter in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich der Prüfung von austauschbaren Kipp- und Absetzbehältern zu ermitteln.

Managementsysteme im Arbeits- und Gesundheitsschutz

Wegner + Lehmann ihr Plus für Arbeit und Gesundheit

Arbeits- und Gesundheitsschutz Managementsysteme (A&G System) bündeln die Aktivitäten, Instrumente und Methoden im Arbeitsschutz.
Das bedeutet, dass durch die richtige Anwendung eines A&G Systems deutliche Optimierungen im Bereich der betrieblichen Ergebnisstruktur erreicht werden können.

Unsere Leistungen als A&G-Auditor
  • Beratung zur Implementierung von A&G Systemen.
  • Beratung der Führungskräfte bei der Einführung von A&G Systemen.
  • Unterstützung und Begleitung bei der Erstellung der normenkonformer Dokumentationen.

Wegner + Lehmann ist Ihr zuverlässiger Partner rund um die A&G Managementsysteme.

Rufen Sie uns an! 

Wir beraten Sie gerne kostenfrei, um mit Ihnen zusammen Ihren speziellen Bedarf im Bereich der A&G Managementsysteme zu ermitteln.
Telefon Kontakt
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren